Archiv
Oktober - Dezember 2015

Jahreswechsel 2015/2016
Viel Glück im neuen Jahr!

 
Die beiden Youngsters, Buck und Sara: Mit Volldampf ins neue Jahr!












           




Weihnachten 2015

Allen fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch in ein glückliches neues Jahr 2016!






18. Dezember 2015
In Erinnerung an Gus McCrea und Gremlin von der Allerheide (WT: 18.12.2002)
"Krümel und Blauchen"
Seelenhunde


Sommer in Schweden, 2008
Foto: Birgit Wäterling


Wir wünschen allen eine schöne Vorweihnachtszeit!

Besondere Grüße von diesen beiden "Weihachtsmännern- sorry -Frauen"!





Sara und ihre "Patentante" Vanessa haben mich echt mit diesen Fotos überrascht.

Vielen Dank an Euch Spaßvögel, die Mützen stehen Euch richtig gut! :)))))


9. Dezember 2015
Gremlin von der Allerheide
(*18.12.2002    +9.12.2015)




29. Oktober 2015
Besuch an der Mosel, im Ferienort von Glen Grant von der Allerheide und Familie.

Glen, fast 13 Jahre (!) alt, ist der Wurfbruder zu meinem Gus McCrea von der Allerheide
 und somit der Onkel von Newt, der Großonkel von Nat und Ur-Großonkel von Buck!






Vier Generationen v.l.n.r.: Glen, Newt, Nat, Buck

    





 
Je oller, je doller! Glen wie ein junger Hund, und das mit fast 13 Jahren!


Traumhaft schön war dieses kleine Familientreffen an der Mosel.
Vielen Dank an Marion, Dieter und natürlich Glen!



27. Oktober 2015
Und noch eine Wanderung, diesmal auf dem Traumpfad "Pyrmonter Felsensteig",
 dem schönsten Wanderweg Deutschlands 2015.
Anstrengend, aber wirklich sehr schön, besonders jetzt im Herbst: Indian Summer in der Eifel!


Burg Pyrmont
Ausgangspunkt und Ziel des 11 km Rundwanderwegs durch das Tal der Elz und über die Höhen des Maifelds.




     
                                                                                                                                                                                                                   Buck in luftiger Höhe über der Elz














Fast geschafft, nur noch diese letzte Kurve, dann sind wir nach 4 Stunden Wanderung wieder an der Burg Pyrmont angekommen.



26. Oktober 2015
Eine Runde um den Laacher See



Abteikirche Maria Laach

 
Der Uferrundweg ist acht Kilometer lang und an manchen Stellen...

... kann man in Ufernähe sehen, wie es blubbert und sich vorstellen, dass der Vulkan unter dem See nur schläft.


Altersentsprechend aufgestellt (von ganz allein)

 



 
Die Jungs hatten Spaß.


Mein Räuberhauptmann



Mein Dreigestirn


25. Oktober 2015
D-Day auf dem Streuobstwiesenweg


Newt und seine Kinder aus 1. Ehe: Classic Scots Dean Martin "Dean" und Classic Scots Doris Day "Dori". (daher D-Day)


Dean und Dori, mittlerweile auch schon sieben Jahre alt, wie schnell doch die Zeit vergeht.
Es ist immer wieder schön zu sehen, wie die beiden Geschwister sich freuen und begrüßen.

 
Dean                                                                                     Dori



D-Day mit neun freilaufenden Hunden, eine wunderschöne Wanderung ohne Stress auf dem fast menschenleeren herbstlichen Streuobstwiesenweg.
Das müssen wir wiederholen....!
Vielen Dank für den tollen Tag sagen Papa Newt, Bruder Nat, Neffe Buck und Frauchen natürlich auch!



12. Oktober 2015
Meine Jungs und ich wandern auf dem Traumpfad
Nette/Schieferweg


Tolle Ausblicke auf der Höhe und romantisch entlang des Flüsschens Nette. Für mich einer der schönsten Traumpfade!


Die Jungs hatten Spaß, ohne Leine auf dem knapp 10 km langen Rundwanderweg.







                


Buck und Opa Newt, Onkel Nat hat sich versteckt...


...

11. Oktober 2015
Altweibersommer



Buck, ein Jahr und sieben Monate alt


Nat


Newt


Meine Jungs: Drei Generationen, drei Farben

Collies at work :)))

 
Buck mit Largo und Mared



Samari und Nat: Die alten Pferde lassen sich das gefallen, Sara jedoch macht mit... und hat sichtlich Spaß


Sara mit 1 1/2 Jahren, und selbst gestyltem Irokesenschnitt


Wenn Sara loslegt, braucht sie die ganze Weide für sich alleine. Dann verziehen sich die Jungs auf die andere Seite des Zaunes, sicher ist sicher....